Menü
heise-Angebot

IT-Jobtag für Bewerber & Arbeitgeber: In München am 16., am 23. Mai in Frankfurt

In München und eine Woche später in Frankfurt am Main bieten sich für Bewerber gute Gelegenheiten, direkt mit Arbeitgebern zu sprechen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 3 Beiträge

(Bild: Heise Medien)

Von

17 Unternehmen wollen sich am morgigen Donnerstag, dem 16. Mai in München auf dem IT-Jobtag präsentieren. heise Jobs und Jobware laden für 13 bis 19 Uhr ins Nemetschek-Haus am Konrad-Zuse-Platz 1. MVise, IBM, NTT Data, Bertrandt, AOK Systems, Optiz Consulting, Sandata, Valtech, Collaboration Factory, Deutsche Bundesbank, Klemm & Cie., BWI, Hays, Tecracer, ITSP Services, MSG Services und Jobware sind neugierig auf die Bewerber. Der Eintritt ist gratis.

Eine Woche später geht es in Frankfurt am Main weiter, und zwar am 23. Mai von 12 bis 17 Uhr im IHK-Gebäude am Börsenplatz 4. Hier haben sich neben oben genannten unter anderem ING, Compeople, Bearing Point und das Bundeskriminalamt angesagt.

heise jobs – der IT-Stellenmarkt

Zu Arbeitsplätzen und Stellenangeboten in der IT-Branche siehe auch den Stellenmarkt auf heise online:

mehr anzeigen

Die Arbeitgeber zeigen sich mit ihren aktuellen Stellenangeboten, Aus- und Weiterbildungsplätzen sowie berufsbegleitenden Studiengängen aus dem ITK-Segment. Die Besucher können ihren Lebenslauf checken, Bewerbungsfotos machen lassen und gut genährt ihre Karriere starten, denn es gibt ein Top-Catering. Registrieren können sich Interessenten hier.

(anw)