Meldung vom 02.02.2016 06:12

Im Social Web gegen die Terrormiliz IS: Gegenrede statt Löschen

Politiker fordern, Propaganda von Terrororganisationen wie dem IS im Netz zu löschen. Sinnlos, sagt Zahed Amanullah vom Institute for Strategic Dialogue in London und verwendet das Datenwissen von Google und Facebook gegen den Radikalismus.

Vorlesen

mp3 herunterladen

Erstellen Sie sich Ihre individuelle heise online-Nachrichtensendung im mp3-Format. Hier finden Sie unsere MP3-News der letzten 24 Stunden.