Menü

In eigener Sache: Neues CMS für heise online

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 384 Beiträge

Der Heise Zeitschriften Verlag stellt seine Online-Aktivitäten auf eine neue Basis. Seit dem heutigen Samstagnachmittag werden der Newsticker von heise online, die Themendienste heise Autos, heise Developer, heise Foto, heise mobil, heise Netze, heise open, heise resale und heise Security sowie die Internetauftritte der Magazine c't, Technology Review und iX wie im Forum bereits angekündigt mit einem neuen Content-Management-System (CMS) produziert. Nach der heutigen Umstellung der in Hannover produzierten Angebote sollen in den nächsten Wochen die Auslandsaktivitäten heise online Polen und The H sowie später auch die Münchner Telepolis-Redaktion an das neue CMS angebunden werden.

Die mit der Umstellung einhergehenden Änderungen werden im wesentlichen unsichtbar bleiben, an der Oberfläche ändert sich kaum etwas. Neu sind die URLs zu allen Artikeln und Meldungen; auch der Bestand bis heute wurde auf das neue System gebracht. Alte URLs bleiben aber gültig, der Server leitet auf die neuen Adressen um, sodass bestehende Links auf heise-Seiten intakt bleiben.

Unter der Oberfläche wurde das in vielen Jahren der Eigenentwicklung immer komplexer gewordene System von einer auf die Bedürfnisse der heise-Redaktionen angepassten Installation des CMS InterRed abgelöst. Die Umbauten umfassen alle Bereiche mit redaktioneller Berichterstattung. Datenbanken, Service-Angebote sowie das Forum inklusive Nutzer-Datenbank bleiben weitgehend unverändert. Auch an der sonstigen Infrastruktur bei heise online wird sich nichts ändern. Die rund 30 Web-Server stehen weiterhin in Frankfurt am Main.

Auch wenn Entwickler und Redakteure seit Monaten gewissenhaft daran arbeiten, dass die Umstellung so komplikationslos wie möglich über die Bühne geht, sind Fehler bei Projekten dieser Dimension nie völlig auszuschließen. Wenn Sie einen finden, bitten wir um eine Nachricht im Forum zu dieser Meldung oder per E-Mail an: oktober2009@heise.de .

Siehe dazu auch:


Anzeige
Anzeige