Menü

Invoiz Impress: Individuelle Angebote - papierfrei

Mit Invoiz Impress lassen sich im Web individuelle Angebotsmappen layouten und vorlegen. Der Empfänger kann sie im Web betrachten und direkt akzeptieren.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 13 Beiträge
Individuelle Angebote -- papierfrei

Der Webdienst Invoiz umfasst Funktionen, mit denen Freiberufler und Kleinbetriebe ihre Kundenkontakte verwalten, Ausgaben und Arbeitszeiten notieren sowie Angebote und Rechnungen schreiben können. Mit der am heutigen Dienstag freigeschalteten Erweiterung Impress lassen sich individuelle, mehrseitige Angebotsmappen nicht nur layouten und als PDF exportieren, sondern außerdem direkt im Web für den Empfänger bereitstellen.

Mit Invoiz Impress lassen sich individuelle Angebote im Web präsentieren.


Impress bietet dafür branchenspezifische, anpassbare Vorlagen an, die nach Auskunft des Herstellers auch Angebote mt alternativen Varianten für Einzelposten ermöglichen. Der Empfänger wird per E-Mail über das Angebot benachrichtigt. Er kann es dann ohne den Umweg über einen Download im Browser betrachten und gegebenenfalls gleich einen Auftrag erteilen. Invoiz verschickt dann eine Auftragsbestätigung; außerdem zeigt der Dienst den Angebotsstatus jederzeit auf der Webseite an.


Preise für die Erweiterung Impress beginnen bei 2,99 € je Angebot oder 14,99 €/Monat für unbegrenzte Nutzung. Im Abomodell Invoiz unlimited für 29,99 €/Monat ist die unbegrenzte Impress-Nutzung inbegriffen; das Modell Invoiz Standard für 15,99 €/Monat ermöglicht ein kostenloses Impress-Angebot pro Monat.
(hps)

Anzeige
Anzeige