Menü

Intel Coffee Lake: Günstige Prozessoren und Mainboards rücken näher

Intel Celeron G4900, Pentium Gold G5400, Core i3-8300, i3-8500 und passende Mainboards mit H370, B360 und H310 tauchen bei immer mehr Online-Händlern auf.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 92 Beiträge
Intel Coffee Lake: Günstige Prozessoren und Mainboards rücken näher

Intel Core i7-8700K "Coffee Lake" im LGA1151-Gehäuse

Bisher sind vor allem die teureren Coffee-Lake-Prozessoren Intel Core i7-8700(K) (ab 437 €), Core i5-8600(K) erhältlich und Mainboards ab rund 90 Euro mit Z370. Der ebenfalls lieferbare Core i3-8100 ist da wenig attraktiv, weil noch günstige Mainboards mit den Chipsätzen B360, H370, H310 und mit USB 3.1 Gen 2 fehlen. Doch immer mehr günstige Coffee-Lake-Prozessoren und erste Mainboards mit B360, H370 und H310 tauchen bei Online-Händlern in Asien, Australien und den USA auf.

Eine von einem Reddit-Nutzer zusammengestellte Übersicht führt etwa folgende Mainboards auf: Asrock B360-Pro4, Asrock B360 Gaming K4, Asrock B360M-Pro4, Asrock B360M-ITX/AC, Asrock H310M-HDV, Asrock H310-HDV, Asrock H310-HDV/M.2, Asrock H370 Performance, Asrock H370M-ITX/AC, Asrock H370-PRO4, Gigabyte H370 AORUS GAMING 3, Gigabyte H370M D3H, Gigabyte H370N WIFI, Gigabyte B360M-HDV, Gigabyte B360 AORUS Gaming 3, Gigabyte B360M HD3. Dazu findet man bei ersten Händlern die Prozessoren Celeron G4900, Pentium Gold G5400, Pentium G5500, Core i3-8300 sowie Core i5-8500. (ciw) /

Anzeige
Anzeige