Menü

Internet-Archiv blockiert Scientology-Kritiker

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 417 Beiträge

Das Internet-Archiv archive.org hat den Zugriff auf die Seiten der Scientology-Kritiker Operation Clambake blockiert. Wer versucht, die archivierten Seiten aufzurufen, bekommt eine allgemein gehaltene Fehlermeldung -- laut News.com sollen Anwälte von Scientology Druck auf die Betreiber des Archivs ausgeübt haben.

Xenu.net hat sich bereits häufiger den Zorn der Scientology-Anwälte zugezogen. Im März hatte die Sekte versucht, die Betreiber der Suchmaschine Google dazu zu bewegen, eine Reihe von Seiten der Scientology-kritischen Site und ihrer Mirror-Server aus dem Index zu löschen. Sie beriefen sich auf den Digital Millennium Copyright Act (DMCA), nach dem Anbieter, die von Copyright-Verletzungen Kenntnis erhalten, diese unterbinden müssen. Google kam dieser Aufforderung zunächst nach, nahm aber kurz darauf die Homepage der Operation Clambake wieder in den Suchindex auf. (wst)

Anzeige
Anzeige