Menü

Investor führt insolvente Livingston Electronic Services weiter

vorlesen Drucken Kommentare lesen 2 Beiträge

Erst Mitte März 2011 musste die auf Vermietung von IT- und Präsentationstechnik spezialisierte Livingston Electronic Services GmbH beim zuständigen Amtsgericht in Darmstadt Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens stellen. Geschäftsführer Michael Thierhoff und der verantwortliche Insolvenzverwalter Tobias Hoefer konnten nun einen Investor finden, der den Geschäftsbetrieb weiterführen wird. Die international aufgestellte Xchange Technology Group (XTG) steigt bei Livingston ein. Zwar wird XTG nur 90 der bisher rund 110 Mitarbeiter übernehmen, am Standort Darmstadt sowie dem dort angesiedelten überregionalen Logistikzentrum will der Investor aber festhalten.

Wie Insolvenzverwalter Hoefer einräumte, seien die Personalanpassung "im Zusammenhang mit dem Verkauf unvermeidbar" und im Unternehmen außerdem bereits seit längerer Zeit geplant gewesen. Der Personalabbau werde jetzt in Absprache mit dem Betriebsrat streng nach arbeitsrechtlichen Kriterien umgesetzt. Hinsichtlich der Zukunftschancen für Livingston und die Mitarbeiter gab sich Hoefer aber betont optimistisch: "XTG hat deutlich gemacht, dass die Gruppe am Standort Darmstadt auf Wachstum setzt. Deshalb bin ich sicher, dass hier in Zukunft weitere Arbeitsplätze entstehen." So habe Livingston beispielsweise im Zusammenhang mit der bevorstehenden Fußball-WM einen Großauftrag gewinnen können – das Unternehmen liefert insgesamt 400 Notebooks an die neun Austragungsorte der Frauen-Weltmeisterschaft.

Die Xchange Technology Group ist international in acht Ländern mit fünf verschiedenen Firmen in vergleichbaren Geschäftsfeldern wie Livingston vertreten – IT Xchange, BlueRange Technology, Vernon Computer, Vernon Computer Source, Hamilton Rentals und PartStock Computer. Unter der Marke Livingston Hamilton Rentals soll der Darmstädter Dienstleister künftig hierzulande tätig werden und dabei als Teil von XTG eigenständig agieren. "Gemeinsam sind wir Europas größter Vermieter für IT- und Präsentationstechnik", ergänzt Martin O´Connor, Managing Director von Hamilton Rentals in Großbritannien. (map)