Menü

Jolicloud 1.0 für alle

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 29 Beiträge
Von

Jolicloud 1.0 (7 Bilder)

Jolicloud 1.0 läuft als Live-System von CD oder USB-Stick.

Die Jolicloud-Entwickler haben Version 1.0 ihrer Linux-Distribution für Netbooks zum Download bereitgestellt. Fertig ist Jolicloud 1.0 schon länger; zunächst wurden allerdings bestehende Installationen der Vorabversion per Online-Uprgrade aktualisiert.

Wer Jolicloud 1.0 gefahrlos ausprobieren will, kann den Windows-Installer herunterladen, der das System auf einer virtuellen Festplatte auf der Windows-Partition einrichtet und es in den Windows-Bootmanager einträgt. Außerdem steht ein ISO-Image zum Download bereit, das Jolicloud als Live-System startet oder auf einer eigenen Partition installiert. Mit dem Jolicloud USB Creator kann man daraus auch einen bootfähigen USB-Stick erzeugen.

Siehe dazu auch:

(amu)