Menü

Juke: Digitale Filmkopien über UltraViolet-Codes nun erhältlich

Juke, die Entertainment-Plattform von MediaMarkt und Saturn, hat seine Ankündigung aus dem vergangenen Jahr endlich in die Tat umgesetzt und liefert nun kostenlose digitale Kopien zu DVD- und Blu-ray-Filmen mit UltraViolet-Logo.

Juke:  jDigitale Kopien von Filmen mit UltraViolet-Code nun erhältlich

(Bild: Screenshot Juke-Website)

Bereits im September vergangenen Jahres kündigte Media-Saturn für seine digitale Entertainment-Plattform Juke eine Kooperation mit UltraViolet an: Wer einen Film auf DVD oder Blu-ray mit UltraViolet-Logo kauft, sollte ab Herbst 2016 bei Juke kostenlos die digitale Kopie dazu erhalten.

Doch die Verhandlungen mit den Inhaltelieferanten gestalteten sich offenbar schwieriger als erwartet, sodass sich der offizielle Start immer wieder verzögerte. Ab dem heutigen Donnerstag gilt endlich im Regelbetrieb: Wer DVDs und Blu-rays mit dem UltraViolet-Logo kauft, kann ohne weitere Kosten eine digitale Kopie aktivieren und sie über die "JUKE Filme"-App mobil auf dem Endgerät nutzen. Dazu muss man den Code, der sich in der Film-Box befindet, auf der Entertainment-Plattform freischalten. Alternativ ist das an Rechnern auch im Browser und in passenden Anwendungen für Smart-TVs möglich.

Käufer einer DVD erhalten die digitale Kopie in SD-Qualität; wer eine Blu-ray Disc erwirbt, kann auf die Kopie in HD-Qualität zugreifen. Die erworbenen UltraViolet-Kopien stehen dann unter „Meine Filmen und Serien“ immer und überall, mobil oder stationär zur Nutzung bereit. Sie sind verschlüsselt und mit digitalem Rechtemanagement geschützt. (nij)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige