Menü

Kamera-Speicherkarte für 12500 Euro

vorlesen Drucken Kommentare lesen 486 Beiträge

Preziose im Wert eines Neuwagens: Pretecs CF-Karte mit 12 GByte

Wer unter chronischer Knappheit seines Digitalkamera-Speicherplatzes leidet, darf auf die endgültige Lösung dieses Problems hoffen: Ende des Jahres will Pretec eine 12-GByte-Karte im CompactFlash-II-Format auf den Markt bringen. Die 80X-Karte (12 MByte/s schnell; 80X bezeichnet übrigens den Faktor gegenüber einfacher CDROM-Geschwindigkeit) wird nicht nur die Bildkapazität ins fast Unermessliche steigern, sondern auch den Wert der Kamera, in der sie steckt: Umgerechnet satte 12500 Euro soll das miniaturisierte Meisterstück kosten. In Japan bereits erhältlich sind Pretec-80X-Karten in den Größen 3, 4 und 6 GByte, die kleinste Ausführung kostet hier bereits 1250 Euro. (cm)