Menü

Kanada: Neues BlackBerry PlayBook mit LTE

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 15 Beiträge
Von

Eine neue Version des BlackBerry-Tablets PlayBook dürfte noch im Juli in Kanada auf den Markt kommen. Sie soll die Mobilfunkstandards LTE sowie HSPA+ unterstützen und 550 kanadische Dollar (knapp 450 Euro) zuzüglich Steuer kosten. Dies berichtet die kanadische Website Mobilesyrup, die regelmäßig von Mitarbeitern der kanadischen Netzbetreiber mit Insider-Informationen versorgt wird.

Auf der Abbildung einer Seite aus dem Intranet des Netzbetreibers Bell Canada geht hervor, dass der Verkauf am 31. Juli beginnen soll. Von Bell gibt es bislang ebenso wenig eine Bestätigung wie von Hersteller RIM. Ursprünglich hatte RIM eine LTE-Version des PlayBooks bereits für 2011 angekündigt. Anlässlich der Blackberry World Anfang Mai 2012 hatte der Canadian Reviewer über eine PlayBook-Variante mit LTE und NFC berichtet.

Mobilesyrup nennt folgende technische Daten des LTE-PlayBooks: 7-Zoll-Display mit 1024 × 600 Pixel Auflösung, Dual-Core-CPU mit 1,5 GHz Taktfrequenz, 1 GByte RAM und 32 GByte Speicher, 4800 mAh Akku, Gesamtgewicht 425 Gramm, zwei Kameras zu 3 Megapixel (vorne) und 5 Megapixel (hinten) sowie äußere Abmessungen von 130 × 193 × 9,7 mm. (vbr)