Menü
WTF

Kerzenduft "Neuer Mac"

Eine handgefertige Kerze soll denselben Duft verströmen wie originalverpackte Apple-Produkte. Leider Gottes ist das Brennelement ausverkauft.

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 71 Beiträge
Schwarze Plastikdose, gefüllt mit Kerzenwachs

Come on baby, light my fire!

(Bild: Twelve South)

"Das Anzünden einer Kerze ist in den religiösen Vorstellungen vieler Kulturen bedeutsam", lehrt uns Wikipedia, "Eine brennende Kerze symbolisiert die Seele, die im dunklen Reich des Todes leuchtet." Twelve South, ein US-Laden für Apple-Zubehör, wartet mit einer Kerze speziell für Apple-Jünger auf: Sie heißt "New Mac" und soll jenen Duft verströmen, mit dem neue Apple-Geräte parfümiert werden.

Als enthaltene Duftnoten erwähnt der Händler Minze, Pfirsich, Basilikum, Lavendel, Mandarine und Salbei. Der Brennstoff ist reines Sojawachs, das in den Vereinigten Staaten per Hand in schwarze Plastikdosen gefüllt wird. Eine Dose kostet 24 US-Dollar und soll 45 bis 55 Stunden brennen. Wer unter Entzugserscheinungen vom Apple-Duft leidet, könnte sich also für etwa 50 US-Cent pro Stunde den Kick verschaffen – wenn die Kerzen bloß nicht ausverkauft wären... (ds)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige