Menü

Knoppix 3.7 ist fertig

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 416 Beiträge
Von

Die Linux-Live-CD Knoppix, mit der ein Linux-System von CD ohne Einfluss auf die auf der Festplatte installierten Systeme gestartet werden kann, ist in einer neuen Version erschienen. Knoppix 3.7 bootet wahlweise den Kernel 2.4.27 oder 2.6.9, als Desktop dient KDE 3.3.1. Seit Version 3.6 enthält Knoppix zudem die Terminal-Services FreeNX, eine frei Version der NX-Terminalservices von NoMachines.

Knoppix-Entwickler Klaus Knopper hat fast alle Programmpakete des von CD laufenden Linux-Systems auf den aktuellen Stand gebracht und die Hardwareunterstützung speziell bei Grafikkarten verbessert. Ein neues Verwaltungstool vereinfacht die ISDN-Konfiguration. Das gut 700 MByte große ISO-Image steht auf verschiedenen Servern zum Download bereit. Bereits am Montag war eine spezielle Gamer-Edition erschienen. (odi)