Menü
c't Magazin

Konferenz: c't Mobile 2015 – Mobile Geräte im Unternehmen

Mit dem Smartphone und Tablet ziehen häufig private Mobilgeräte auch in den Unternehmensalltag ein. Die saubere Trennung privater und beruflicher Daten ist nur eine der vom BYOD-Trend ausgelösten Herausforderungen.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen
Konferenz: c't Mobile 2015 – Mobile Geräte im Unternehmen

Die Konferenz c’t Mobile 2015 steht unter dem Motto "Mobile Geräte im Unternehmen: Sicher einbinden – produktiv einsetzen". Die unabhängigen Referenten aus dem Heise-Autorenumfeld gehen dabei der Frage nach, wie Unternehmen dem Trend zu Bring-your-own-Device (BYOD) sinnvoll begegnen, um sowohl den Mobilitätsbedürfnissen ihrer Mitarbeiter gerecht zu werden, aber gleichzeitig auch deren Produktivität und die Sicherheit der IT-Infrastruktur zu gewährleisten.

Unter anderen wird sich Systemarchitekt und Fachautor Volker Weber in seinem Vortrag der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben auf dem Smartphone widmen. Dr. Michael Spreitzenbarth und Mark Zimmermann werfen jeweils einen genaueren Blick auf die Plattformen Android und iOS (insbesondere auch Version 9). Wie lassen sich Mobilgeräte mit diesen Systemen sicher und praktikabel in die bestehende Unternehmensinfrastruktur integrieren?

Unter dem Stichwort „App Wrapping“ beschäftigt sich Christopher Dreher mit den Herausforderungen, die durch Apps „fremder Herkunft“ auf Systemadministratoren zukommen können – etwa in Hinsicht auf Datensicherheit oder die Verwaltung der Applikationen. Grundsätzlich bringt BYOD für die Unternehmen aber auch eine Reihe rechtlicher Fragestellungen mit sich, beispielsweise beim Datenschutz oder dem Monitoring der Mitarbeiter und ihrer Geräte. Einen Überblick über die dringendsten juristischen Probleme wird Heise-Justitiar Joerg Heidrich in seinem Vortrag präsentieren und um praxisnahe Lösungen ergänzen.

Tickets für die Veranstaltung am 19. November 2015 in Köln können zum Standardpreis von 450 Euro gebucht werden. Inhaber der c’t Netzwerkkarte sowie Teilnehmer früherer Veranstaltungen von heise Events erhalten 10 Prozent Rabatt auf den Ticketpreis.

Themenschwerpunkte der Konferenz:

  • Berufliches & Privates in einem Gerät – aber sauber getrennt
  • iOS 9 im Unternehmenseinsatz – einfach verwalten und absichern
  • Enterprise Mobility & Apps – aus Mitarbeiter und Kundensicht
  • Praxis: Mobilität managen, Produktivität steigern
  • Android im Unternehmen – Neuer Vorstoß: "Google for Work"
  • Recht: Mobile Geräte rechtssicher einsetzen

(map)