Menü
 | Telepolis

Kongress zur Förderung ökologischer Wirtschaft

Der Ecosummit 2011 beschäftigt sich mit der ökologischen Wirtschaft, vorwiegend in Europa. Am morgigen Donnerstag und am Freitag sprechen 87 Redner über ihre Konzepte, Visionen, Produkte und Erfahrungen.

Vertreten ist auch der Bereich Green IT im weitesten Sinne, aber es geht etwa auch um ein neuartiges Stromnetz (Smart Grid), Gebäudetechnik, Architektur, Carsharing sowie um andere "grüne" Geschäftsmodelle. Außer Vertretern oft junger Firmen aus dem "Cleantech"-Segment sprechen auch Politikerinnen wie Renate Künast, der Journalist und Autor Franz Alt sowie Vertreter von Investoren. Ein Teil der Veranstaltungen soll als Videostream auf der Ecosummit-Webseite zu sehen sein, Interviews mit Sprechern erscheinen bei YouTube. (ciw)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige