Menü

Kostenloser BlackBerry Enterprise Server für Lotus Domino

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 30 Beiträge

Research in Motion (RIM), der kanadische Hersteller der BlackBerrys, bietet allen IBM-Kunden mit Lotus-Domino-Lizenzen ein kostenloses Einstiegspaket mit BlackBerry Enterprise Server 4.1 und zehn Client-Lizenzen an. Weitere fünf Lizenzen kann der Kunde erwerben, bis er die größte Ausbaustufe des Express-Angebotes erreicht. Alternativ kann er auch auf die Minimalkonfiguration mit 20 Client-Lizenzen aufrüsten.

Das Angebot beinhaltet den BlackBerry Enterprise Server v4.1 for IBM Lotus Domino, zehn CALs (Client Access License) sowie zwei Monate technischen Support für den Server. Um das Angebot zu nutzen, braucht man zudem für jedes Endgerät eine Mobilfunk-SIM mit BlackBerry-Option. (vowe)

Anzeige
Anzeige