Menü

Kudelski kauft Digital-TV-Bereich von SCM Microsystems

vorlesen Drucken Kommentare lesen 14 Beiträge

Das Schweizer Unternehmen Kudelski, bekannt durch sein unter anderem vom Pay-TV-Sender Premiere eingesetztes Verschlüsselungssystem Nagravision, will den Geschäftsbereich Digital-TV der kalifornischen SCM Microsystems Inc. für voraussichtlich 11 Millionen US-Dollar in bar erwerben. Eine entsprechende Abschlussvereinbarung wird innerhalb der nächste 30 bis 45 Tage erwartet.

Zu den Produkten, die Kudelski übernimmt, gehören DVB- und OpenCable-kompatible Zugangskontrollmodule sowie Controllerchips für Settop-Boxen, die SCM überwiegend in Europa und Asien vertreibt. Zu den Vermögenswerten, die SCM veräußert, zählen unter anderem auch Bürogebäude in La Ciotat, Frankreich. Rund 40 Mitarbeiter in Frankreich, Deutschalnd und Singapur sollen von SCM zu Kudelski wechseln. (nij)