Kyocera befördert Annette Neth zur verantwortlichen Partner-Managerin

Die bisherige Channel-Marketing-Spezialistin Annette Neth hat beim japanischen Drucker- und Kopiererhersteller zum 1. April 2012 die Verantwortung als Partner-Managerin übernommen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von
  • Matthias Parbel

Annette Neth, Partner Manager, Kyocera Document Solutions Deutschland GmbH

(Bild: Kyocera)

Das offiziell am 1. April 2012 an den Start gegangene neue Channel-Programm kommt bei den Kyocera-Partnern offensichtlich gut an. Denn nach Aussage von Annette Neth haben sich seither schon 807 Reseller neu für das Programm angemeldet. Neth, die ebenfalls seit Anfang April als neue Partner-Managerin die Verantwortung für die Channel-Aktivitäten beim japanischen Drucker- und Kopiererherstellers innerhalb des Channel-Marketing-Teams unter der Leitung von Carolyn Lüdtke übernommen hat, zeigt sich überzeugt, dass die individueller gestaltete Unterstützung das Partnerprogramm für den Channel attraktiver macht.

In ihrer bisherigen Funktion als Spezialistin Channel Marketing war Neth – die bereits seit rund zehn Jahren für Kyocera tätig ist – auch schon für die Partnerunterstützung in Sachen Marketing und Vertrieb zuständig. In ihrer neuen Rolle wird sich die 37-Jährige zudem gezielt um den Ausbau der Partnerbasis bemühen. "Ich freue mich über die spannende Aufgabe, gemeinsam mit den Kollegen unseren Fachhändlern und Resellern eine optimale Betreuung zukommen zu lassen", kommentiert Neth ihre Nominierung zur Partner Managerin. (map)