Menü

LG Q8: Neuauflage des V20 Pro kommt nicht nach Deutschland

LG bringt das Q8, eine umbenannte Variante des V20 Pro, in Europa auf den Markt. Deutschland geht allerdings schon wieder leer aus.

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 19 Beiträge
LG Q8: Neuauflage des V20 Pro kommt nicht nach Deutschland

LG verwirrt erneut mit merkwürdiger Produktpolitik: In dieser Woche hat das südkoreanische Unternehmen das LG Q8 für "europäische Schlüsselmärkte " und Asien angekündigt. Hinter dem Q8 steckt nicht mehr als eine umbenannte Variante des LG V20 Pro, das nie in Europa auf den Markt gekommen ist. Deutsche Nutzer schauen aber wieder in die Röhre, denn das LG Q8 wird hierzulande ebenfalls nicht auf den Markt kommen. Das bestätigte LG auf Nachfrage von heise online. Gründe wurden nicht genannt.

Beim V20 Pro beziehungsweise Q8 handelt es sich dabei um ein solides Smartphone: Ein Snapdragon 820 stellt zusammen mit 4 GByte RAM die Leistung sicher, die Dual-Kamera schnitt in Tests ordentlich ab und das kleine Zweitdisplay (160 x 1040 Pixel) oberhalb des Hauptbildschirms ist ein nettes Gimmick. Es ist also verwunderlich, dass LG Deutschland auch beim zweiten Anlauf übergeht – offenbar haben die Südkoreaner andere Anforderungen an einen Schlüsselmarkt. Bestätigt wurde der Marktstart des LG Q8 bisher lediglich in Italien. (dahe)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige