Menü

LKW-Maut: On-Board-Unit für 7,5-Tonner zum Einbau bereit

Ab dem 1. Juli 2018 gilt die deutsche LKW-Maut für alle Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen und ist auch auf allen Bundesstraßen zu berechnen. Die entsprechende On-Board-Unit ist ab jetzt für den Einbau verfügbar.

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 114 Beiträge
LKW-Maut: On-Board-Unit für 7,5-Tonner zum Einbau bereit

(Bild: Toll Collect)

Rund 140.000 Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen Gesamtgewicht dürften nach Angaben von Toll Collect für die anstehende Ausweitung der LKW-Maut mit einer neuen On-Board-Unit (OBU) ausgerüstet werden. Das Gerät rechnet die Mautgebühren auf allen Autobahnen und Bundesstraßen ab und zeigt künftig nur noch noch an, dass der LKW in Deutschland (DE) unterwegs ist, wieviel Achsen er hat und in welcher Gewichtsklasse er unterwegs ist. Die Anzeige der mautpflichtigen Streckenabschnitte entfällt.

Die OBU kann auch das österreichische Abrechnungssystem Toll2Go verarbeiten und zeigt mit AT an, wenn der Lastwagen in Österreich unterwegs ist. Dort sind Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen mautpflichtig. Toll Collect empfiehlt den Haltern von LKW ab 7,5 Tonnen, frühzeitig zu prüfen, ob der Einbau einer OBU sinnvoll ist. Der Maut-Betreiber stellt das Gerät kostenlos zur Verfügung, die Kosten für den Einbau bei einem Toll-Collect-Servicepartner muss der Fahrzeugbetreiber tragen.

Derzeit rüstet Toll Collect zudem 1100 Maut-Terminals für die manuelle Online-Einbuchung um, die auch über den Laptop erfolgen kann. Die alten Terminals werden abgeschaltet und verschrottet, das bisherige Internet-Buchungsverfahren wird eingestellt und auf die neue Online-Einbuchung umgestellt. Für das Bezahlen an den neuen Terminals wird eine Paysafecard benötigt.

Weiterhin will Toll Collect bis zum 1. Juli an Bundesstraßen 800 neue Prüfsäulen einrichten, die beim Vorbeifahren der LKW die Mautzahlung prüfen. Der Betreiber betont, dass die blau und grün lackierten Säulen deutlich von Blitzersäulen zu unterscheiden seien. Wo diese Säulen aufgestellt werden, entscheidet das Bundesamt für Güterverkehr. (Detlef Borchers) / (vbr)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige