Menü

Leitfaden zur Nutzung des Webzugangs am Arbeitsplatz

Auch wenn das seit langem geforderte Arbeitnehmerdatenschutzgesetz noch auf sich warten lässt, geschieht insbesondere Surfen und Mailen am Arbeitsplatz auch jetzt schon keineswegs in einem rechtsfreien Raum. Der vom Bitkom herausgegebene Leitfaden "Die Nutzung von E-Mail und Internet im Unternehmen -- Rechtliche Grundlagen und Handlungsoptionen" erklärt nicht nur Geschäftsführern, Personalverantwortlichen und Unternehmensjuristen, sondern auch anderen Interessierten die Gesetzeslage -- wobei der Arbeitskreis Datenschutz des Unternehmensverbandes das Thema zwar sachlich, aber naturgemäß vorrangig aus der Sicht des Arbeitgebers beleuchtet.

So stellt der Leitfaden die Vor- und Nachteile für das Unternehmen dar, die durch die Zulassung einer privaten Nutzung der Techniken am Arbeitsplatz entstehen und klärt über die möglichen datenschutzrechtlichen Probleme auf. Darüber hinaus bietet er Hilfestellungen für Regelungen im Arbeitsvertrag oder durch Betriebsvereinbarungen und zeigt, unter welchen Voraussetzungen Arbeitgeber die Nutzung kontrollieren dürfen. (anm)

Anzeige
Anzeige