Menü

Linux knackt auf dem Desktop die 1-Prozent-Marke

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 1481 Beiträge

Laut dem Market Share-Report von Net Applications beträgt der Marktanteil von Linux auf Desktops und Laptops weltweit im April ein Prozent – im ersten Quartal dieses Jahres lag der Wert noch unter 0,9 Prozent. Windows kommt auf 87,9 Prozent, Mac OS auf 9,7 Prozent, das iPhone auf 0,55 Prozent. Die Statistik wird aus rund 160 Millionen Besuchern pro Monat auf einer Reihe von Websites ermittelt, die das Statistik-Tool HitsLink von Net Applications einsetzen.

Die internen Statistiken von heise online weisen dagegen einen deutlich höheren Linux-Anteil unter den Besuchern aus: Hier belegt Linux mit 14,8 Prozent der Page Impressions (PIs) im April den zweiten Platz hinter Windows XP (55,5 Prozent), aber noch knapp vor Vista (14,4 Prozent) und vor Mac OS (7,7 Prozent). Auch auf heise online zeigt sich ein steigender Anteil an Surfern mit Linux: Von Januar bis März lag der Linux-Anteil durchschnittlich bei 13,8 Prozent. (Oliver Diedrich) / (odi)

Anzeige
Anzeige