Menü

Mac-StarOffice 4.0 zum freien Download

von
vorlesen Drucken

Um die Mac-Version von StarOffice war es in letzter Zeit sehr ruhig geworden. Für Windows- und OS/2 steht seit fast einem Jahr die Version 4.0 zur Verfügung. Mac-Benutzer mußten sich weiterhin mit der veralteten Version 3.1 begnügen. Es schien, als wolle Star Division die Weiterentwicklung der Mac-Variante sang- und klanglos einschlafen lassen.

Seit sich Microsoft verstärkt der Mac-Gemeinde widmet, scheint man sich in der Hamburger Software-Schmiede besonnen und die Arbeit an der Mac-Software verstärkt zu haben. Für viele Mac-Besitzer sicher überraschend, steht jetzt eine Beta-Version von StarOffice 4.0 für den PowerMac im Internet zum Download bereit. Mac-Benutzer können sich so vom kommenden StarOffice - anders als Microsofts Office 98, das dem breiten Publikum bis zum fertigen Release im Mai vorenthalten bleibt - bereits jetzt ein eigenes Bild machen. Vorher müssen sie allerdings einen längeren Download für das 38 MByte große Archiv über sich ergehen lassen.

Anscheinend plant Star Division, Microsoft zuvorzukommen und sein Office-Paket noch vor Office 98 auf den Markt zu bringen. Die derzeitige Beta-Version stellt nämlich ihre Arbeit Ende April 1998 ein. (db)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige