Mach's gut und danke für den Fisch!

Douglas Noel Adams ist tot; der Science-Fiction-Autor starb im Alter von 49 Jahren in Santa Barbara an einem Herzinfarkt.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 854 Beiträge
Von
  • Egbert Meyer

Mit großer Trauer nimmt das Internet von Douglas Noel Adams Abschied, der in in Santa Barbara im Alter von 49 Jahren diese Seite der Galaxis verließ. Adams starb gestern nach einem Herzinfarkt.

Mit seiner Serie Per Anhalter durch die Galaxis half Adams den Geeks dieser Welt, das Leben auf einem durchgedrehten Planeten zu ertragen. Adams fand für uns den Sinn des Lebens und den Babelfisch, der weiterhin munter durch das Internet schwimmt. Wir trinken den Zschorlau auf einen großen Autor und Komödianten. (Detlef Borchers)

Siehe auch Das Leben, das Universum und der ganze Rest bei Telepolis. (em)