Menü

Mandrakesoft heißt nun Mandriva

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 94 Beiträge

Die durch die Linux-Distribution Mandrakelinux bekannte Firma Mandrakesoft hat ihren Namen geändert. Fortan heißt sie Mandriva. Als einen Grund für die Namensänderung gibt das Unternehmen den kürzlich erfolgten Zusammenschluss von Mandrakesoft und der brasilianischen Firma Conectiva an. Das sei ein Anlass, dem Unternehmen eine neue Identität zu geben.

Ein weiterer Grund für die Namensänderung sei der lang anhaltende Marken-Rechtsstreit mit der Hearst Corporation. Der neue Firmenname lege diesen Konflikt endgültig zu den Akten. Die Umbenennung betrifft auch alle Produktnamen und Webpräsenzen. So heißt Mandrakelinux beispielsweise von nun an Mandriva Linux. Neue Logos hat die Firma ebenfalls veröffentlicht. (bbu)

Anzeige
Anzeige