Marktforscher ermitteln 30 Prozent für Firefox unter deutschen Web-Nutzern

In Deutschland ist nach Angaben von Online-Werbedienstleistern fast ein Drittel der Internetsurfer mit dem Open-Source-Webbrowser unterwegs.

Lesezeit: 3 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 283 Beiträge
Von
  • Andreas Wilkens

Der Web-Werbeplatzvermarkter Adtech hat für den Mozilla-Webbrowser Firefox in Deutschland im Februar knapp 30 Prozent Marktanteil ermittelt. Damit liegt die Nutzung des Open-Source-Browsers weit über dem europäischen Durchschnitt, der gut 14 Prozent beträgt. Das geht aus einer Mitteilung des Werbedienstleisters hervor. Er wertet für seine Statistik die Bannerabfragen auf 4000 Webseiten aus.

Der Internet Explorer kommt in Deutschland nach diesen Zahlen auf einen Anteil von 66 Prozent, "Apple WebKit" auf 2,03 und Opera auf 1,7 Prozent. Europaweit ermittelte Adtech für den Internet Explorer 77,34 Prozent, im Januar waren es noch 77,46 Prozent. Die aktuelle Version 7 bringt es im Februar auf einen Anteil von 25,87 Prozent gegenüber 22,13 Prozent im Vormonat.

Die Marktforscher von Onestat hatten kürzlich für den Firefox in Deutschland im Januar einen Anteil von 25,66 Prozent errechnet. Die Zahlen der Marktforscher sind untereinander nicht vergleichbar, da sie unterschiedliche Samples nutzen. Für eine Längsschnittanalyse wäre zudem eine repräsentative Auswahl an Browsernutzern nötig, die bei solchen Analysen nicht gegeben ist. Drittens können sich manche Webbrowser unter einem anderen User Agent ausweisen. Ähnliche Vorbehalte sind auch gegenüber den unten aufgeführten Nutzungszahlen für heise online angebracht.

Browser-Anteile auf heise online

User-Agent März
2007
Februar
2007
März
2006
Firefox 2.0 37,1 %
35,1 %
Internet Explorer 6.0x 20,0 %
20,0 % 25,8 %
Firefox 1.5 9,8 %
11.5 % 32,5 %
Internet Explorer 7.0x 9,0 %
8,7 % 0,5 %
Opera 9.x 7,0 %
7,1 % 1,0 %
Gecko (Mozilla/Netscape 6 o.ä.) 4,5 %
4,8 % 5,4 %
Andere/Unbekannt 5,3 %
4,7 % 14,8 %
Apple Safari 2,7 %
3,0 % 2,5 %
KDE Konqueror 2,2 %
2,2 % 1,8 %
Firefox 1.0 1,4 %
1,6 % 10,1 %
Opera 8.x 0,5 % 5,6 %

Browser-Hersteller auf heise online
Hersteller März
2007
Februar
2007
März
2006
Mozilla & co (Gecko-Engine) 53,8 %
53,9 % 48,4 %
Microsoft 29,4 %
29,2 % 27,4 %
Opera 7,6 %
7,7 % 7,1 %
Apple 2,7 %
3,0 % 2,5 %
KDE 2,2 %
3,0 % 1,8 %
Netscape vor 6.x 0,2 %
0,2 % 0,2 %
Anteile der Betriebssysteme auf heise online: Windows XP 60,8 %, Linux 13,0 %, Windows 2000 9,3 %, andere/unbekannt 5,1 %, Mac OS 5,1 %, Windows NT 2,3 %, Windows Vista 2,2 %

Browserhersteller [200 x 161 Pixel @ 5,7 KB]
Entwicklung der Anteile der Browser-Hersteller auf heise online Vergrößern