Menü

Matheklausur vorab im Internet

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 348 Beiträge

Womöglich müssen über 800 Schulen in Nordrhein-Westfalen eine Matheklausur wiederholen. Wie das Westfalen-Blatt in der Samstagsausgabe mitteilt, hatte ein Unbekannter die Klausuraufgaben schon vorab ins Internet gestellt. Dass es sich dabei wirklich um einen Schüler handelt, wie es viele Medien vorschnell berichten, liegt zwar auf der Hand, ist aber derzeit offenbar noch gar nicht erwiesen.

Die landesweite Klausur sollte in den Bereichen Statistik und Geometrie einen Vergleich zwischen dem Mathematikstand der Schulen ermöglichen. Schon im Vorfeld – so ein Schulleiter aus Detmold – habe es massive Versuche gegeben, an die Aufgaben heranzukommen, die Anfang der Woche per Post und eMail an die Mathematiklehrer verschickt wurden. Auf jeden Fall ist das ein schlechtes Omen für das Zentralabitur, das in vielen Bundesländern in den nächsten zwei Jahren eingeführt werden soll. (as)

Anzeige
Anzeige