Menü

MagentaTV jetzt auf Fire TVs

Die Deutsche Telekom macht ihr Streaming-Angebot auch auf Amazons Fire-TV-Geräten verfügbar. Googles Chromecast wird bereits unterstützt.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 37 Beiträge

(Bild: Deutsche Telekom)

MagentaTV läuft jetzt auf Fire-TV-Geräten. Die Deutsche Telekom kooperiert dafür mit Amazon und stellt eine App für TV-Sticks und Settop-Boxen mit Fire TV bereit. Damit unterstützt MagentaTV nun den zweiten großen Anbieter solcher Streaming-Geräte, Googles Chromecast-Sticks werden bereits unterstützt. Auf Apple TV läuft das Telekom-Angebot noch nicht.

Neben den Streaming-Sticks werden auch Android- und iOS-Handys per App und der Desktop per Browser unterstützt. Die Telekom hat MagentaTV im vergangenen Oktober enthüllt. Das Angebot umfasst 75 TV-Sender und eine Videothek mit aufrufbaren Inhalten. MagentaTV kostet 7,95 Euro im Monat, Kunden des Tarifs MagentaZuhause zahlen 4,95 Euro. Derzeit bietet die Telekom außerdem einen kostenlosen Testmonat an. Die Fire-TV-App von MagentaTV gibt es im Amazon App Store.

(dahe)