Menü

Mehr Coffee-Lake-Prozessoren für Desktop-PCs

Bei Online-Händlern tauchen unter anderem Core i5-8500, Core i3-8300, Pentium Gold G5400 und Celeron G4900 auf.

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 135 Beiträge
Intel Core i7-8700K Coffee Lake

Intel Core i7-8700K "Coffee Lake" im LGA1151-Gehäuse

Anfang Oktober 2017 hatte Intel die ersten Coffee-Lake-Prozessoren für Desktop-PCs herausgebracht, darunter vor allem Sechskerner wie Core i7-8700K, Core i5-8600K und Core i5-8400. Damals hatte man erwartet, dass Pentium- und Celeron-Versionen der Coffee Lakes sowie vor allem billigere Mainboards mit den Chipsätzen H370, H310 und B360 auf der CES 2018 angekündigt würden. Doch das passierte nicht und Intels andere Neuigkeiten gingen im Trubel um die Sicherheitslücken Meltdown und Spectre unter.

Nun sind unter anderem bei australischen Online-Händlern neue Intel-Prozessoren wie Core i5-8500, Core i3-8300, Pentium Gold G5400 oder auch Celeron G4900 aufgetaucht, aber noch nicht lieferbar. Die Preise bergen keine Überraschungen und sind wohl auch noch vorläufig – üblicherweise ergeben sich dabei noch Änderungen, wenn die Prozessoren dann tatsächlich erhältlich sind.

Ohne neue Mainboards sind die billigeren Coffee Lakes wenig attraktiv, denn bisher kann man sie nur auf Mainboards mit dem Chipsatz Z370 einsetzen. Weil ein solches mindestens 90 Euro kostet, ist der bereits für rund 110 Euro erhältliche Core i3-8100 noch kein spannender Konkurrent zu einem AMD Ryzen 3 1200 oder Ryzen 3 1300X, etwa in einem günstigen Gaming-PC mit GeForce 1050 (Ti). Auch für bezahlbare Bürocomputer mit Prozessorgrafik wäre der Z370 zu teuer.

Wann jedoch Mainboards mit H370, H310, B360, Q370 oder auch Z390 erscheinen werden, ist unklar. Es wird erwartet, dass diese neuen Intel-Chipsätze auch USB-3.1-Gen-2-Controller enthalten. Ansonsten werden sie sich vermutlich nicht stark von ihren Vorgängern Z370, Z270, H270, B250, Q270 und H110 unterscheiden.

Intel Core i-8000 Coffee Lake-S (LGA1151)
Prozessor Kerne/Threads Takt nom./Turbo L3-Cache TDP Preis
bisher lieferbare Typen:
Core i7-8700K 6/12 3,7/4,7 GHz 12 MByte 95 W 359 US-$
Core i7-8700
(BX80684I78700)
6/12 3,2/4,6 GHz 12 MByte 65 W 303 US-$
Core i5-8600K 6/6 3,6/4,3 GHz 9 MByte 95 W 257 US-$
Core i5-8400
(BX80684I58400)
6/6 2,8/4,0 GHz 9 MByte 65 W 182 US-$
Core i3-8350K 4/4 4,0/- GHz 6 MByte 91 W 168 US-$
Core i3-8100
(BX80684I38100)
4/4 3,6/- GHz 6 MByte 65 W 117 US-$
erwartete Typen:
Core i5-8600
(BX80684I58500)
6/6 k.A. 9 MByte 65 W k.A.
Core i5-8500
(BX80684I58500)
6/6 3,0/4,1 GHz 9 MByte 65 W k.A.
Core i3-8300
(BX80684I38300)
4/4 3,7/- GHz 6 MByte 65 W k.A.
Pentium Gold G5600
(BX80684G5600)
2/4 3,9/- GHz 4 MByte 51 W k.A.
Pentium Gold G5500
(BX80684G5500, CM8068403377611)
2/4 3,8/- GHz 4 MByte 51 W k.A.
Pentium Gold G5400
(BX80684G5400, CM8068403377813)
2/4 3,7/- GHz 4 MByte 51 W k.A.
Celeron G4920
(BX80684G4920)
2/2 3,2/- GHz 2 MByte 51 W k.A.
Celeron G4900
(BX80684G4900)
2/2 3,1/- GHz 2 MByte 51 W k.A.

(ciw)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige