Menü

Mehr als fünf Jahre Haft für amerikanische Porno-Spam-Versender

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 327 Beiträge
Von

Wegen des unaufgeforderten Versands von zwei Millionen pornografischen E-Mails sind die Amerikaner Jeffrey A. Kilbride und James R. Schaffer von einem US-Gericht zu mehr als fünf Jahren Gefängnis und der Zahlung von 1,3 Millionen Dollar Strafe verurteilt worden. Das teilte das amerikanische Justizministerium am Freitag mit. Laut der Nachrichtenagentur Associated Press ist es das erste Mal, dass ein neues Anti-Spam-Gesetz in den USA angewandt wird. Die Männer hatten Listen mit E-Mail-Adressen erworben und im Laufe von vier Jahren über zwei Millionen US-Dollar an Klick-Provisionen verdient. (se)