Menü

Metallica bietet Konzertmitschnitte zum Download

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 586 Beiträge
Von

Die Heavy-Metal-Band Metallica will künftig ihre Live-Auftritte mitschneiden und ihren Fans die Audio-Aufnahmen zum Download zur Verfügung stellen. Höchstens fünf Tage soll es dauern, bis ein Gig nachbearbeitet ist und auf dem Server livemetallica.com landet. Als MP3-Dateien mit 128 kBit/s kostet jedes Konzert 9,95 US-$; Audiophile bekommen die Aufnahmen für 12,95 US-$ im verlustfrei komprimierenden FLAC-Format. Die Dateien sind nicht DRM-geschützt; in den FAQ findet sich gar eine Anleitung zum Brennen von CDs.

Bemerkenswert ist dieses Angebot vor allem, weil sich die Band in der Vergangenheit mit Internet-kritischen Aktionen eher unbeliebt gemacht hatte. Seit dem Sommer letzten Jahres scheinen die Schwermetaller allerdings einen anderen Kurs zu steuern: Für Käufer des Albums St. Anger gibt es seitdem exklusives Material zum kostenlosen Download. (hos)