Menü

Microsoft: Upgrades für Windows 10 künftig jeweils im März und September

Große Upgrades mit neuen Funktionen – wie zuletzt das Creators Update – soll es für Windows 10 künftig regelmäßig geben, und zwar zweimal im Jahr. Im März und im September will Microsoft sie ausliefern, genauso wie Upgrades für Office 365 ProPlus.

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 147 Beiträge
Windows 10 Creators Update

Windows 10 soll künftig zweimal im Jahr große Versions-Upgrades wie das Creators Update erhalten, jeweils im März und im September. Das teilte Microsoft am Freitag mit und fügte außerdem hinzu, dass auch die Office-Suite Office 365 ProPlus jeweils zum gleichen Zeitpunkt verbessert werden soll. Außerdem soll auch der System Center Configuration Manager in diesen Intervallen neue Funktionen bekommen. Zusammen soll dieser Abgleich des Update-Verlaufs den Nutzern mehr Planungssicherheit geben und das Vorgehen vor allem im professionellen Umfeld erleichtern.

Jedes Funktions-Upgrade ("Feature Release") soll dann auch künftig 18 Monate lang unterstützt werden, versichert der Hersteller nun. Das klingt zunächst nach sehr wenig – in der Praxis spielt es aber kaum eine Rolle, da Anwender jedes halbe Jahr eine neue Windows-10-Version bekommen, die dann wiederum anderthalb Jahre lang Support bekommt. Fraglich ist allerdings, was für Windows-10-Pro-Anwender gilt, die die Installationen auf den vier Monate verzögerten "Current Branch for Business" setzen und zudem den Bezug neuer Funktions-Upgrades um zusätzliche 365 Tage hinauszögern können -- und zwar, ob diese die dann aktuelle Ausgabe des Current Branch for Business erhalten, oder die in der Release-Reihenfolge nächste Version. Eine Anfrage von heise online dazu an Microsoft ist bislang noch unbeantwortet.

Upgrades wie das Creators Update bringen den Anwendern neue Funktionen und sollen Windows 10 immer weiter verbessern. Zuletzt waren vor allem Hilfen für Kreative hinzugekommen, aber nicht nur.

[Update 21.04.2017, 14:29h: Formulierung zum Current Branch for Business korrigiert] (mho)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige