Menü

Microsoft hilft beim Anpassen von Webseiten an IE 10

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 332 Beiträge

Microsoft-Entwickler haben einige Tipps gesammelt, wie für Webkit-Browser optimierte Seiten für den Internet Explorer 10 angepasst werden können. Diese Tipps wurden nun in einem Blogbeitrag veröffentlicht.

Der Text erklärt neben Besonderheiten zu verlinkten Bildern auch, wie der Umgang mit Touch-Ereignissen gestaltet werden kann, die für den IE anders gehandhabt werden. Auch wird ein Überblick über die richtigen Präfixe für andere CSS-Eigenschaften geboten. Außerdem werden in Webkit genutzte Präfixe denen von Microsoft gegenübergestellt. (rzl)

Anzeige
Anzeige