Menü

Mindestens 100.000 IP-Telefone von Telekomkunden stundenlang stumm

Eine technische Panne sorgte dafür, dass tausende IP-basierte Anschlüsse ausgefallen sind.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 644 Beiträge

Aus einem Video der Deutschen Telekom

Von

Bei zahlreichen Telekomkunden sind am Sonntag stundenlang die IP-Telefone stumm geblieben. Ursache war eine technische Panne, sagte ein Telekomsprecher in Bonn. Zwischen 7.45 Uhr bis 11.30 Uhr seien bei bundesweit 100.000 bis 200.000 von 5 Millionen Kunden die IP-basierten Anschlüsse ausgefallen.

(anw)