Menü

Mobility Management: M-Way Solutions aktualisiert Relution

Die Enterprise-Suite zur Verwaltung von mobilen Geräten und Apps gewährt nun Firmen-Mitarbeitern auch Einsichten in die App-Stores von Apple und Google. Diese werden von den Admins normalerweise aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von

Relution, eine Mobility-Management-Plattform für den Enterprise-Bereich, läuft nun in Version 2.6. Die Software-Suite des Stuttgarter Herstellers M-Way Solutions, mittels der Unternehmen die an Mitarbeiter herausgegebenen Android- und iOS-Geräte verwalten können, eignet sich unter anderem dazu, Apps zu entwicklen, zu verwalten und in privaten App-Stores zur Verfügung zu stellen.

Die neue Version 2.6 erleichtert für Nutzer von firmen-eigenen Geräten den Umgang mit normalerweise gesperrten Shops von Apple und Google (App Store, Google Play). Über den Relution App Requester können sie nun Apples und Googles Store durchsuchen und Apps anfordern, die der Unternehmens-Admin bisher nicht im unternehmenseigenen App-Store bereitgestellt hat. Auch können sie Anwendungen anfordern, die beispielsweise von Haus aus zunächst gesperrt sind (Blacklist/Whitelist), die sie aber für den Arbeitsalltag brauchen.

Der Relution-Admin erhält dann in seinem Admin-Portal eine Übersicht über die Anfragen. Bei der App-Verwaltung hilft der "App Review Workflow", ein konfigurierbarer Freigabeprozess. Verantwortliche können darüber die Installation von Apps freigeben oder ablehnen.

Dabei lassen sich verschiedene Schritte eines Freigabeprozesses für unterschiedliche Arten von Apps unterschiedlichen Verantwortlichen zuweisen. Auch externe Sicherheitsprüfungen von Apps sind per Knopfdruck möglich. In der neuen App-Historie lassen sich alle Anfragen, Freigaben und Änderungen im Detail verfolgen. Damit behält der Administrator stets die Übersicht, wer wann was geändert hat.

Die Relution-Dienste sind laut Anbieter ab 2 Euro pro User und Monat erhältlich, kostenlose 30-Tage-Demos sind auf der Website verfügbar. (dz)