Menü

Mozilla 1.5 Release Candidate 1 fertig

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 331 Beiträge
Von

Mozilla hat den Release Candidate 1 der Version 1.5 für Windows, MacOS und Linux zum Download freigegeben. Eine Dokumentation der Änderungen ist auf einer eigenen Seite verfügbar.

Die aktuelle Version weist zahlreiche Verbesserungen und Bugfixes auf. Beim "Tabbed Browsing", also dem Browsen mit mehreren gleichzeitig geöffneten Fenstern, wurden nun die Funktionen "Vor" und "Zurück" verbessert. Schließt der Nutzer ein solches Fenster, so erhält er nun optional eine Sicherheitsabfrage. Der enthaltene Webseiten-Editor erlaubt nun das Suchen und Ersetzen im Quelltext. Eine große Menge Bugs im internen IRC-Client Chatzilla soll nun behoben sein.

Wie bereits die Alpha- und Beta-Version wird der Release Candidate als komplette Suite angeboten. Die Trennung von Browser- und E-Mail-Anwendungen soll in der kommenden Version erfolgen. Mozilla war aufgrund des langsamen und komplizierten Codes für die Suite in die Kritik geraten. (uma)