Meldung vom 26.02.2016 17:20

NSA-Ausschuss: Bizarrer Streit über die BND-Weltraumtheorie

Das Kanzleramt habe die Weltraumtheorie des BND nach den Snowden-Enthüllungen akzeptiert, um kleinteilige juristische Debatten über Dokumentationspflichten zu "umschiffen", sagt eine Ex-Geheimdienstkontrolleurin.

Vorlesen

mp3 herunterladen

Erstellen Sie sich Ihre individuelle heise online-Nachrichtensendung im mp3-Format. Hier finden Sie unsere MP3-News der letzten 24 Stunden.