Menü

Nachgelegt: Verbesserter Texturfilter für Radeon-Grafikkarten

vorlesen Drucken Kommentare lesen 20 Beiträge

Der Februar-Ausgabe des Grafikkartentreibers Catalyst hat AMD einige neue Funktionen spendiert. So haben die Entwickler im Catalyst 11.2 das Verhalten der Qualitätseinstellung des Texturfilters überarbeitet: Die Bildqualität der Stufe "Qualität" entspricht nun bis auf ein Merkmal derjenigen bei "Hoher Qualität". Die Texturen werden mit Ausnahme der Bildbereiche um die MIP-Mapping-Übergänge lediglich bilinear statt trilinear gefiltert. In der Einstellung "Leistung" reduzierte AMD die Schärfe, um das Texturflimmern in bestimmten Szenen zu verringern.

Die Optionen, den Tesselation-Grad zu verändern oder Morphological Antialiasing (MLAA) bei Grafikkarten der Serie Radeon HD 5000 zu aktivieren, enthielten bereits frühere Beta-Treiber. Zudem soll sich die Bildrate mit dem Catalyst 11.2 bei Call of Duty: Black Ops um bis zu 11 und bei Batman: Arkham Asylum um bis zu 4 Prozent steigen.

Grafikkarten/IGP

  • Radeon: Version 11.2 des Catalyst-Treibers vom 15.2.2011 für Windows 7 (32 Bit)
  • Radeon: Version 11.2 des Catalyst-Treibers vom 15.2.2011 für Windows 7 (64 Bit)
  • Radeon: Version 11.2 des Catalyst-Treibers vom 15.2.2011 für Windows Vista (32 Bit)
  • Radeon: Version 11.2 des Catalyst-Treibers vom 15.2.2011 für Windows Vista (64 Bit)
  • Radeon: Version 11.2 des Catalyst-Treibers vom 15.2.2011 für Windows XP (32 Bit)
  • Radeon: Version 11.2 des Catalyst-Treibers vom 15.2.2011 für Windows XP (64 Bit)
  • Radeon: Version 11.2 des Catalyst-Treibers vom 15.2.2011 für Linux (32/64 Bit)
  • Radeon M: Version 11.2 des Catalyst-Treibers vom 15.2.2011 für Windows Vista/7 (32 Bit)
  • Radeon M: Version 11.2 des Catalyst-Treibers vom 15.2.2011 für Windows Vista/7 (64 Bit)
  • Radeon AGP: Version 11.2 des AGP-Hotfix vom 15.2.2011 für Windows XP/Vista/7 (32/64 Bit)
  • Radeon: Version 11.2 der CrossfireX-Profile vom 15.2.2011 für Windows XP/Vista/7 (32/64 Bit)
  • HD Graphics (Core i): Version 15.​21.​8.​64.2279 des Treibers vom 7.1.2010 für Windows Vista/7 (64 Bit)
  • HD Graphics (Core i): Version 15.​21.​8.2279 des Treibers vom 7.1.2010 für Windows Vista/7 (32 Bit)

Chipsätze

Sound

  • HDA-Codecs: Version R2.57 des Treibers vom 28.1.2011 für Windows XP/Vista/7 (32/64 Bit)

Neue Linux-Treiber überlässt das Nachgelegt in der Regel dem Kernel-Log auf heise open. (chh)