Menü

Nächste Android-Version heißt Jelly Bean

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 126 Beiträge

Und wieder eine Süßigkeit: Nach Angaben von Thisismynext soll die Android-Version nach Ice Cream Sandwich "Jelly Beans" heißen. Der Name sei zwar noch nicht endgültig bestätigt, doch viel Auswahl gebe es beim Buchstaben J nun einmal nicht. Für Jelly Bean ist noch keine Versionsnummer bekannt.

Dem Bericht zufolge will Google einige ursprünglich für Ice Cream Sandwich geplante Neuerungen in diese Folgeversion verschieben. Dabei handele es sich "some of the game changing stuff" – genaueres ist noch nicht bekannt. Die Android-Version 4.0 (Ice Cream Sandwich) soll nach Angaben von Google-Manager Eric Schmidt im Oktober oder November erscheinen. Sie soll die bislang getrennt entwickelten Versionen für Smartphones (Android 2.x) und Tablets (Android 3.x) wieder vereinen.

Auf seiner Entwicklerkonferenz Google i/o im Mai hatte das Unternehmen für die vereinigte Version unter anderem eine in der Größe veränderbare Statuszeile versprochen. Zudem will Google die Kamerafunktion erweitern. (ll)

Anzeige
Anzeige