Menü

National Semiconductor übertrifft Erwartungen

vorlesen Drucken Kommentare lesen 7 Beiträge

Der US-Halbleiterhersteller National Semiconductor hat im nun abgeschlossenen vierten Quartal seines Geschäftsjahres alle Erwartungen übertroffen. Der Konzern meldet einen Nettogewinn von 126,4 Millionen US-Dollar (32 US-Cent je Aktien). Analysten waren von etwa 28 Cent je Aktie ausgegangen. Im gleichen Vorjahreszeitraum war ein Verlust von 4,4 Millionen Dollar (1 Cent pro Aktie) angefallen. Den Umsatz bezifferte die Gesellschaft mit 571,2 Millionen Dollar -- 34 Prozent mehr als im Vorjahr.

Im Gesamtjahr 2003/2004 betrug der Reingewinn 315 Millionen US-Dollar (81 Cent pro Aktie). Für das laufende erste Quartal prognostizierte die Firma einen Umsatzanstieg von bis zu drei Prozent. (tol)