zurück zum Artikel

Netscape: Freigabe mit Hintertür

Bei der Freigabe seines WWW-Browsers Communicator hat sich Netscape eine Hintertür offen gelassen: sie ist an die Bedingung geknüpft, daß Microsoft den Internet Explorer oder ein vergleichbares Produkt umsonst verteilt. Geht Microsoft davon ab, verfällt auch die kostenlose Communicator-Lizenz innerhalb von 90 Tagen (Details auf der Netscape-Site [1]).

Was das für potentielle Anwender bedeutet und welche Weiterungen denkbar sind, beschreibt iX in der nächsten Ausgabe (ab 19.2. am Kiosk). (js [2])


URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/-10847

Links in diesem Artikel:
[1] http://home.netscape.com/comprod/netscape_partner_programs/browser_distrib/application.html
[2] mailto:js@ix.de