Menü

Neue Firmware für Playstation 3

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 163 Beiträge
Von

Sony Computer Entertainment Deutschland hat das Firmware-Update 1.80 für die Playstation 3 angekündigt, mit dem die Konsole die Grafikauflösung von Video-DVDs sowie Spiele für PSOne und PS2 auf bis zu 1080p (1920 × 1080 Bildpunkte) hochskalieren kann. Normalerweise werden PAL-DVDs und die Spiele der älteren Konsolen nur mit 720 × 576 Bildpunkten abgespielt. Bei DVDs ist die hochskalierte Ausgabe aus Kopierschutzgründen nur über HDMI möglich. PSOne- und PS2-Spiele können darüber hinaus auch über den analogen YUV-Komponentenausgang auf bis zu 1080i (1920 × 1080 interlaced) skaliert werden.

Des Weiteren soll es die Firmware 1.80 ermöglichen, Filme und Musik auf die PSP über das Internet per Remote Play zu streamen. Bisher war dies nur im lokalen Netzwerk möglich. Zusätzlich bringt das Firmware-Update einen DLNA-Streaming-Client mit (Digital Living Network Alliance), über den die Playstation 3 Bilder, Videos und Musik von anderen DLNA-fähigen PCs empfangen kann. Außerdem unterstützt die Konsole nun Epson-Drucker über die USB-Schnittstelle, um Fotos auszudrucken.

Das Firmware-Update 1.80 soll ab Donnerstag, den 24. Mai, kostenlos über das Playstation Network erhältlich sein. (hag)