Menü

Neue Telefonvorwahlen für Großbritannien

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 17 Beiträge

Am Ostersamstag ändern sich die Bereichs- und Ortsvorwahlen in sechs britischen Regionen. Außerdem gibt es neue Nummern für Handys, Pager sowie spezielle Dienste. Mit der Umstellung solle dem stetig wachsenden Bedarf an neuen Nummern Rechnung getragen werden, erklärte die britische Telekommunikations-Behörde OFTEL mit. Sie weist darauf hin, dass sich vom 22. April an auch für Anrufer aus dem Ausland die Einwahlen ändern.

So wird die Hauptstadt London, die bislang in die zwei Vorwahlen 0171 und 0181 unterteilt war, nun in einem Ortsnetz mit der Vorwahl 020 zusammengefasst. Außerdem erhalten die englischen Städte Southampton, Portsmouth, Coventry, die walisische Hauptstadt Cardiff sowie die gesamte Provinz Nordirland neue Vorwahlen. Nach einer Übergangszeit werden ab Herbst dieses Jahres nur noch die neuen Codes gelten – zwischen August und Oktober dieses Jahres sollen nach und nach alle alten Nummern aus dem Verkehr gezogen werden, dann lassen sich nur noch die neuen Vorwahlen benutzen. London erreicht man beispielsweise noch bis zum 14. Oktober 2000 unter den alten Codes; für Cardiff gelten schon ab dem 5. Augsut 2000 nur noch die neuen Vorwahlen. Die Umstellung soll bis zum 28. April 2001 komplett abgeschlossen sein; ab diesem Datum existieren auch für Mobilfunkdienste nur noch die neuen Vorwahlen mit 00447.

Will man Teilnehmer in Großbritannien erreichen, sollte man von Deutschland künftig nach dem internationalen Code (0044) beispielsweise folgende Vorwahlen benutzen:

London alt: -171 neu: -207
London alt: -181 neu: -208
Cardiff alt: -1222 neu: -2920
Coventry alt: -1203 neu: -2476
Portsmouth alt: -1705 neu: -2392
Southampton alt: -1703 neu: -2380

Auch für fast alle Orte in Nordirland ändern sich die Vorwahlen. Allgemein gilt für die Provinz zukünftig die Vorwahl 028.

Genauere Informationen über die gesammte Umstellung gibt die OFTEL auf der Website numberchange.org. Dort findet man auch eine Übersicht über neue, alte und reservierte Codes sowie eine Datenbank mit Suchmaschine, über die sich der neue Code für eine alte Telefonnumer herausfinden lässt. (jk)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige