Neue Version von phpMyAdmin

Die phpMyAdmin-Entwickler haben die Version 2.6.0 ihres MySQL-Administrationswerkzeugs in den Status "stable" erhoben.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 144 Beiträge
Von
  • Hajo Schulz

Die Open-Source-Software phpMyAdmin ist in Version 2.6.0 offiziell freigegeben worden. Bei dem in PHP programmierten Werkzeug handelt es sich um ein beliebtes, Web-basiertes Administrations-Frontend für die freie Datenbank MySQL.

In den Release-Notes finden sich neben der Beschreibung zahlreicher, teils sicherheitsrelevanter und nun behobener Bugs auch etliche Verbesserungen des Funktionsumfangs. So wurde die Bedienoberfläche grafisch überarbeitet und nutzt nun konsequent Cascading Stylesheets (CSS). Das Tool unterstützt jetzt die PHP-5-Erweiterung MySQLi für bessere Performance und erhöhte Sicherheit. Die neu hinzugekommene Fähigkeit, mit den UTF-8-Datenbanken von MySQL 4.1 umzugehen, ermöglicht den Einsatz internationaler Zeichensätze. Datenbank-Reports lassen sich nun noch individueller gestalten.

Die Quelltexte von phpMyAdmin 2.6.0 stehen ab sofort bei Sourceforge.net in diversen Formaten zum Download bereit. (hos)