Menü

Neues Linux-Maskottchen

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 250 Beiträge

Tuz, das Maskottchen von Linux 2.6.29

Bei der kommenden Linux-Version 2.6.29 tritt ein Tasmanischer Teufel an die Stelle des Pinguins. Tuz, so der Name des Tasmanischen Teufels oder Beutelteufels mit aufgesetzter gelber Nase, soll auf die Situation der nur auf Tasmanien lebenden Tiere hinweisen. Sie sind durch die seit den 90er-Jahren auftretende "Devil Facial Tumour Disease" vom Aussterben bedroht.

Siehe dazu auch auf heise open:

(Oliver Diedrich) / (odi)

Anzeige
Anzeige