Menü

Neues Linux-Sonderheft jetzt am Kiosk

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 57 Beiträge
Von

Das neue c't kompakt Linux 1/12 ist ab dem heutigen Montag im Zeitschriftenhandel erhältlich. Auf 170 Seiten finden Sie viel Linux-Praxis – und einen Linux-Comic, mit dem wir den zwanzigsten Geburtstag des freien Betriebssystems feiern. Für den schnellen Einstieg in Linux finden Sie auf der beiliegenden DVD das neue Ubuntu 11.10.

Die Artikel im Heft erläutern den Umgang mit den neuen Desktops Gnome 3 und Unity, die beide ihr erstes großes Update erfahren haben. Weitere Themenschwerpunkte sind Server-Distributionen und Linux-Appliances, Fotobearbeitung und Linux-taugliche Notebooks, Hardware-Überwachung und Server-Monitoring, der richtige Umgang mit SSDs und das Einrichten einer Groupware zur Synchronisation von Terminen und Adressen über Computer und Mobilgeräte. Eine komplette Auflistung der Themen finden Sie in diesem Inhaltsverzeichnis (PDF).

Linux-Comic Tux'n'run (8 Bilder)

Zeichnungen: Andreas Zickert Szenario: Dr. Oliver Diedrich, Mirko Dölle, Thorsten Leemhuis, Dr. Jürgen Rink

Das neue c't kompakt Linux 1/12 liegt ab dem heutigen Montag im Zeitschriftenhandel aus, Sie können es aber auch im heise-Shop bestellen. Das Heft kostet 8,90 Euro; der Versand in Deutschland, Österreich und in der Schweiz erfolgt kostenfrei. (odi)