Menü

New World: Amazons MMO-Rollenspiel für 2020 wird düster

Amazon nutzt beim PC-Spiel New World die eigene Lumberyard-Engine mit Crytek-Genen. Die Fantasy-Welt ist düsterer als früher geplant.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 43 Beiträge

(Bild: Amazon Game Studios)

Von

New World heißt Amazons erstes PC-Spiel, das mithilfe der eigenen 3D-Engine Lumberyard entsteht. Die Entwickler haben sich bei dem MMORPG für ein Fantasy-Setting entschieden: Spieler reisen in das sogenannte Grenzland Aeternum, um dort mit der Substanz Azoth übermenschliche Fertigkeiten zu entwickeln. Mit von der Partie sind PvP-Kämpfe gegen andere Spieler und PvE-Gefechte gegen Monster, die sich nach dem Einfluss von Azoth verwandelt haben.

Erst im Sommer 2019 hat Amazon Umstrukturierungen bei den Amazon Game Studios vorgenommen. Infolge soll die Spielwelt von New World düsterer werden als früher geplant. Die zugrundeliegende 3D-Engine Lumberyard ist eine umgebaute CryEngine. Die Engine-Rechte erwarb Amazon bereits 2015, veröffentlichte bisher aber noch kein eigenes Spiel mit ihr.

Artwork zu Amazons New World (8 Bilder)

(Bild: Amazon Game Studios)

New World soll am 26. Mai 2020 ausschließlich für Windows-PCs über Steam erscheinen. Interessenten können die Basisversion von New World für 40 Euro vorbestellen und erhalten im April 2020 einen Vorabzugang zur geschlossenen Beta-Spielphase. Die Deluxe Edition für 50 Euro enthält unter anderem Skins und Emotes.

Die Systemanforderungen von New World fallen recht gering aus: Amazon empfiehlt einen Vierkern-Prozessor wie Intels Core i7-2600K oder AMDs Ryzen 5 1400, eine DirectX-11-fähige Mittelklasse-Grafikkarte vom Schlage Nvidia GeForce GTX 970 oder AMD Radeon R9 390X sowie 16 GByte Arbeitsspeicher. Selbst auf einem PC mit einer alten Vierkern-CPU ohne SMT wie dem Core i5-2400, einer heutigen Einsteiger-Grafikkarte und 8 GByte RAM soll New World funktionieren. Optional läuft das Rollenspiel auch mit der Low-Level-API DirectX 12 statt DirectX 11.

(mma)