Menü
E3

Nintendo: Neues Zelda-Spiel, Witcher 3 für die Switch

Nintendo entwickelt einen Nachfolger zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild. Rollenspiel-Fans dürfen sich auch auf The Witcher 3 freuen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 24 Beiträge

(Bild: Nintendo)

Von

Ein weiterer Teil der Spielereihe The Legend of Zelda ist in Arbeit. Nintendo hat das neue Zelda-Spiel am Ende der E3-Präsentation mit einem kurzen Trailer angekündigt, der im Ton überraschend düster ist. Zu ominöser Musik spielen sich dramatische Szenen in einem Tempel ab. Fans vergleichen den Trailer in ersten Reaktionen mit dem Serienableger Majora's Mask.

Aktuelles zur Spielemesse E3 2019

mehr anzeigen

Wirkliche Infos verrät Nintendo aber noch nicht. Demnach ist unklar, wann das neue Zelda-Spiel auf den Markt kommen könnte. Der Trailer schließt mit dem Hinweis "Der Nachfolger zu The Legend of Zelda: Breath of The Wild befindet sich nun in Arbeit." Wenn die Entwicklung tatsächlich gerade erst begonnen hat, könnte der Release noch eine Weile dauern. Es ist aber wahrscheinlich, dass Nintendo schon länger an dem Spiel arbeitet.

Trailer zum kommenden Zelda-Spiel (Quelle: Nintendo)

Der neue Zelda-Teil wird wohl wie Breath of the Wild auf die Switch kommen. Schon länger wird gemunkelt, dass Nintendo an einer überarbeiteten Version der Switch arbeitet, die etwa einen etwas größeren Bildschirm haben könnte. Es ist zumindest denkbar, dass ein neues Zelda-Spiel zusammen mit der überarbeiteten Switch auf den Markt kommen könnte.

Zelda Link's Awakening - Gameplay (E3 2019) (Quelle: Nintendo)

Mit einer solchen Strategie war Nintendo schon erfolgreich: The Legend of Zelda: Breath of The Wild kam zum Release der Switch im Bundle in den Handel, was der Nintendo-Konsole zu einem flotten und erfolgreichen Start verholfen hat. Das Open-World-Spiel zählt zu den besten Games der vergangenen Jahre.

Zelda-Fans wurden im Rahmen des E3-Livestreams von Nintendo gleich doppelt bedient: Neben dem kommenden BoTW-Nachfolger wurde auch ein Release-Termin für Link's Awakening genannt. Die Neuauflage des Gameboy-Klassikers von 1993 erscheint am 20. September.

Daneben wurde Banjo-Kazooie als neuer Charakter für das Kampfspiel Super Smash Bros. Ultimate angekündigt, er soll im Herbst erscheinen. Besitzer der Switch dürfen sich außerdem auf neue Portierungen freuen, darunter zum Beispiel die Complete Edition des Rollenspiel-Hits The Witcher 3: Wild Hunt von CD Projekt Red und Alien Isolation von Creative Assembly. Auch der frisch angekündigte Dungeon Crawler Minecraft Dungeons erscheint für die Switch.

The Witcher 3 Complete Edition für Switch - Trailer (E3 2019) (Quelle: Nintendo)

Verschieben wird sich dagegen der Release-Termin des neuen Animal Crossing mit dem Beinamen New Horizons. Ursprünglich war der Titel für 2019 angekündigt, der neue Release-Termin ist der 2. März 2020. (dahe)