Menü

Nintendo tauscht Discs für "Super Paper Mario"

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 138 Beiträge
Von

Laut Nintendo hat sich in die europäische Version des Videospiels "Super Paper Mario" für die Wii ein kritischer Fehler eingeschlichen. Das Spiel kann einfrieren, wenn der Spieler im Kapitel 2-2 mit dem Charakter Mimi zum zweiten Mal redet, ohne zuvor einen Schlüssel in einem anderen Raum aufzunehmen. Weder Hardware noch Software werden durch den Fehler beschädigt. Der Spieler muss jedoch die Konsole neu starten und von seinem letzten Speicherstand weiterspielen.

In Kürze will Nintendo einen Austausch der betroffenen Discs anbieten. Details sollen auf der Webseite von Nintendo Europa bekannt gegeben werden. (hag)