Menü

Nokia rechnet mit wachsendem Marktanteil

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 36 Beiträge
Von

Der finnische Handy-Hersteller Nokia hat seine Prognose für den weltweiten Marktanteil im zweiten Quartal erhöht. Bisher war das Unternehmen davon ausgegangen, den Anteil am Handy-Markt auf dem Niveau von 36 Prozent aus dem ersten Quartal halten zu können. Nun teilen die Finnen mit, dass sie ihren Marktanteil voraussichtlich ausweiten können. Da sich die Lagerbestände gelichtet hätten, sei mit einem Anstieg der Verkaufszahlen im zweiten Quartal zu rechnen, heißt es weiter. Vor diesem Hintergrund bleibt Nokia bei seinem im April gesetzten Ziel, seinen Weltmarktanteil im gesamten Jahr auszubauen. (anw)